по оригиналам
по переводам
Поиск стихотворения-оригинала
Поиск стихотворения-перевода

Генрих Гейне, стихи за 1848 год

4
2
сортировать по:
1
1649-1793-***
Die Briten zeigten sich sehr rüde...
1848
2 мин.
80
0
0
0
0
0
0
0
2
DAS HOHELIED
Des Weibes Leib ist ein Gedicht...
1848
2 мин.
64
0
0
0
0
0
0
0
3
DER SCHEIDENDE
Erstorben ist in meiner Brust...
1848
1 мин.
65
0
0
0
0
0
0
0
4
DIE MENGE TUT ES
Die Pfannekuchen, die ich gegeben bisher für...
1848
6 мин.
57
0
0
0
0
0
0
0
5
DIE SÖHNE DES GLÜCKES BENEID ICH NICHT
Die Söhne des Glückes beneid ich nicht...
1848
2 мин.
58
0
0
0
0
0
0
0
6
DIE WAHLESEL
Die Freiheit hat man satt am End...
1848
4 мин.
61
0
0
0
0
0
0
0
7
DIE WANDERRATTEN
Es gibt zwei Sorten Ratten...
1848
3 мин.
64
0
0
0
0
0
0
0
8
DIESSEITS UND JENSEITS DES RHEINS
Sanftes Rasen, wildes Kosen...
1848
1 мин.
51
0
0
0
0
0
0
0
9
GANZ ENTSETZLICH UNGESUND
Ganz entsetzlich ungesund...
1848
2 мин.
60
0
0
0
0
0
0
0
10
KÖNIG LANGOHR I.
Bei der Königswahl, wie sich versteht...
1848
8 мин.
63
0
0
0
0
0
0
0
11
LEBEWOHL
Hatte wie ein Pelikan...
1848
1 мин.
62
0
0
0
0
0
0
0
12
MICHEL NACH DEM MÄRZ
Solang ich den deutschen Michel gekannt...
1848
2 мин.
109
0
0
0
0
0
0
0
13
MORPHINE
Groß ist die Ähnlichkeit der beiden schönen...
1848
1 мин.
56
0
0
0
0
0
0
0
14
ORPHEISCH
Es gab den Dolch in deine Hand...
1848
2 мин.
61
0
0
0
0
0
0
0
15
RATIONALISTISCHE EXEGESE
Nicht von Raben, nein mit Raben...
1848
1 мин.
55
0
0
0
0
0
0
0
16
SIMPLICISSIMUS I.
Der eine kann das Unglück nicht...
1848
5 мин.
55
0
0
0
0
0
0
0
17
STOßSEUFZER
Unbequemer neuer Glauben...
1848
1 мин.
51
0
0
0
0
0
0
0
18
TESTAMENT
Ich mache jetzt mein Testament...
1848
3 мин.
53
0
0
0
0
0
0
0
19
WO?
Wo wird einst des Wandermüden...
1848
1 мин.
76
0
0
0
0
0
0
0
Использование сайта означает согласие с пользовательским соглашением
Оплачивая услуги Вы принимаете оферту
Информация о cookies
Ждите...