по оригиналам
по переводам
Поиск стихотворения-оригинала
Поиск стихотворения-перевода

TRISTIA EX PONTO. 1. BÖSE STUNDEФранц Грильпарцер

Begeisterung, was ruf ich dir...
2 мин.
16
1
0
немецкий
Begeisterung, was ruf ich dir
Und fleh dich fruchtlos an?
Begeisterung? Wornach? Wofür?
Bist du selbständig außer mir?
In dir? Und wo und wann?

Sag mir, wo du dein Haus gebaut,
Welch Zauber dich bewacht;
Voraus dich nehmend, hochvertraut,
Hol ich begeistert dich als Braut,
Durch Sturm und Kampf und Nacht.

Begeistert für Begeisterung?
Der Weg zugleich das Ziel?
Wer ist so ungeübt und jung,
Der nicht gewahrt den argen Sprung?
Wer hat und sucht noch viel?

Du also selber fehlest nicht.
Was sonst denn, wenn ich kalt? –
Wärst etwa du die Flamm am Licht,
Verlöschend, wenns an Stoff gebricht,
An Nahrung, an Gehalt?

Wärst du das Wie und brauchst ein Was?
Nur Was durch ein Warum?
Wer Wasser schöpft ohn Unterlaß
Und schöpft ins Danaidenfaß,
Treibt wohl sich fruchtlos um.

Drum auf ins Leben, mutbewährt!
Gestrebt, geliebt, gehaßt!
Ist dir der Stoff erst, der sie nährt,
Fällt Glut vom Himmel auf den Herd
Und lodert ohne Rast.
без даты
предложить метку
Чтобы выполнить действие, пожалуйста, войдите или создайте аккаунт
Респект автору !
Мне нравится !
Дать монетку!
Печать
В избранное
Жалоба
Gedichte.
Die meisten Gedichte wurden kurz nach ihrem Entstehungsdatum erstmals in verschiedenen Zeitschriften abgedruckt. Erstdruck der ersten Gesamtausgabe nach Grillparzers Tod, 1872.
Franz Grillparzer: Sämtliche Werke. Band 1, München [1960–1965], S. 214.

Аудио

К сожалению аудио пока нет...

Анализ стихотворения

К сожалению анализа стихотворения пока нет...

Отзывы

Написать отзыв
Чтобы выполнить действие, пожалуйста, войдите или создайте аккаунт
Поделиться :
Использование сайта означает согласие с пользовательским соглашением
Оплачивая услуги, Вы принимаете оферту
Информация о cookies
Ждите...