по оригиналам
по переводам
Поиск стихотворения-оригинала
Поиск стихотворения-перевода

SEI EINFACH WAHR, MEIN DEUTSCHER CHRISTФранц Грильпарцер

Sei einfach wahr, mein deutscher Christ...
2 мин.
17
1
0
немецкий
Sei einfach wahr, mein deutscher Christ,
Flieh vor den Hexensalben,
Vor allem hüte jeder Frist
Dich vor dem Schmählich-Halben.

Da ist ein Mann am Rand der Spree,
Von guter Art und Gaben,
Dem alles Mächte aus der Höh
Nur halb beschieden haben.

Ein Freund des Denkens, doch darum
Kein Freund noch des Verstandes,
Der sich im Grübeln treibt herum,
Im Klügeln, bar des Bandes.

Ein Freund der Freiheit – mit dem Maul,
Und der sie auch gerufen,
Doch als sie kam, vermorscht und faul,
Sich barg an Thrones Stufen.

Wohl auch ein Christ, doch etwa nicht
Weil Heilessterne funkeln,
Vielmehr nur, weil die Bahn sich bricht
Zum unerforschlich Dunkeln.

Ein Deutscher auch, ein Blatt, das halb
Am Pfropfreis der Askanjer,
Ein Deutscher! der Gaskogner halb
Und halb zunächst Champagner.
без даты
предложить метку
Чтобы выполнить действие, пожалуйста, войдите или создайте аккаунт
Респект автору !
Мне нравится !
Дать монетку!
Печать
В избранное
Жалоба
Gedichte.
Die meisten Gedichte wurden kurz nach ihrem Entstehungsdatum erstmals in verschiedenen Zeitschriften abgedruckt. Erstdruck der ersten Gesamtausgabe nach Grillparzers Tod, 1872.
Franz Grillparzer: Sämtliche Werke. Band 1, München [1960–1965], S. 340-341.

Аудио

К сожалению аудио пока нет...

Анализ стихотворения

К сожалению анализа стихотворения пока нет...

Отзывы

Написать отзыв
Чтобы выполнить действие, пожалуйста, войдите или создайте аккаунт
Поделиться :
Использование сайта означает согласие с пользовательским соглашением
Оплачивая услуги Вы принимаете оферту
Информация о cookies
Ждите...